Organizer Kluntski

 

 

 


Ich und "Organiser" - man kann nie genug haben :)


In meiner Handtasche liegen immer so viel lose Zetteln herum. Da muss eine Hülle her ;)

Eigentlich wollte ich wirklich nur eine Art Buchhülle nähen um die Blätter zu verstauen. Naja, das war mit dann doch zu langweilig.

Der Schnitt "Kluntski" von ALLERLEIKIND  liegt schon länger bei mir herum. Irgendwie hab ich es nie geschafft ihn zu nähen - großer Fehler!


Kluntski ist ein echtes Platzwunder :) Innen habe ich die Fächer so gewählt wie ich sie brauche. Visitkarten, Block, Stifte (2 sind immer gut), mein Handy hätte Platz und natürlich viele viele Zetteln :)


Außen habe ich Kork verwendet - ist im Moment eines meiner Lieblingsmaterialien :) und natürlich einen Landkartenstoff :)


Ich habe zwar wieder mit den Schrägbändern gekämpft, aber das gefällt mir besser als eine normale Naht.

Somit ist mein Handtaschensortiment komplett (naja, für den Moment) ;) - ja, das ist alles in meiner Handtasche... Den Fauxdori hab ich nicht selber gemacht - den habe ich mir von der lieben Karin alias DORI MIT DEM GOLDENEN SCHUH machen lassen.


Beim Taschen Sew Along von GRENFIETSEN dreht sich im Februar alles um "Ordnungshelfer". Mein Kluntski ist für mich der perfekte Ordnungshelfer.

 



CheRRy