Taschen · 04. Juni 2019
Ich hab wieder mal Comic Taschen genäht. Bei dem Stoff ist es richtig schwer das Motiv für die Vorder und Rückseite zu finden. Das Aussuchen hat fast länger gedauert als das Nähen 😏 Tasche Nr 1 Ich habe mich für die Frauen für die Vorderseite entschieden. Hinten ist Superman - hätte ich auch vorne nehmen können, aber irgendwie musste ich mich ja entscheiden Am Zipp habe ich wieder eine Quaste gehängt. Mehr Schnick Schnack habe ich nicht gemacht, das wäre zu unruhig geworden. Innen...
Taschen · 28. Mai 2019
Ein Messenger Bag war wieder mal ein Kundenwunsch - mit Londonstoff. Der Stoff war in meinem Fundus schnell gefunden. Kombiniert habe ich den doch etwas gedeckteren Stoff mit schwarzem Kunsteder. Damit das schwarze Kunstleder nicht so langweilig wirkt, habe ich noch Paspeln vernäht. Innen ist eine Zipptasche über die gesamte Länge um die Wertsachen zu verstauen. Der Messenger Bag wird mit 2 Steckschnallen geschlossen und ist somit eigentlich offen. Ein Taschenbaumler darf natürlich auch...

Nach der Onyx und Ruby habe ich mal eine Opal Geldbörse nach einem Schnitt von HANSEDELLI genäht. Der Stoff war die Vorgabe einer Kundin - Nightmare on Elm Street. Es war mal schwer so einen Stoff zu finden. Aber glücklicherweise wurde ich fündig und ich fand den Stoff eigentlich ganz interessant und süß 💗 Gewünscht waren weniger Kartenfächer aber dafür mehr Fächer für Papiere. Ich habe einfach etwas variiert 😊 Die Opal ist der perfekte Schnitt dafür. Ich mag diesen Schnitt...
Taschen · 07. Mai 2019
Paris mon amour 💟 Ich bin ja bekennender Parisfan! Umso mehr hat mich dieser Auftrag gefreut😃 Es sollte eine kleine Tasche mit diesem Parisstoff werden. Ich hab den Stoff dann doch mit schwarzen Kunstleder kombiniert - es wäre mir sonst zu langweilig gewesen. Am Gurt habe ich extra Karabiner angebracht, damit erstens die Tasche ungewöhnlicher aussieht und zweitens damit man die Tasche auch als Bauchtasche verwenden könnte. Quasten als Taschenbaumler dürfen natürlich nicht fehlen!...

Taschen · 23. April 2019
Auf Kundenwunsch habe ich letztens 2 recht große Shopper genäht. Beim ersten Shopper war ein Alice im Wunderland Stoff gewünscht. Den finde sogar ich echt toll!! Am Rand habe ich noch einen Streifen genäht... und ein Anhänger darf natürlich auch nicht fehlen 😉 Innen ist noch ein kleines Seitenfach... Die zweite Tasche sollte aus Paris Stoff sein. Nachdem es eine Wendetasche ist (ich hab natürlich vergessen die Innenseite zu fotografieren:S), habe ich nur einen Kam Snap angebracht. Ich...
Taschen · 16. April 2019
Vor 2 Wochen habe ich euch meine erste Autotasche in Orange gezeigt (siehe HIER) Heute geht es um die grüne Autotasche 😊 Der Stoff ist wieder von ZWIRNPIRATEN - ich liebe diesen Stoff einfach! Genäht habe ich die Tasche wieder in Kombination mit schwarzem Kunstleder. Klar dass Quasten nicht fehlen dürfen 😉 ... und Innen gibt es natürlich wieder eine Seitentasche für Krimskrams. Schnitt ist mein Eigener... CheRRy

Ich bin ein bissi spät dran... Das März Projektthema von Selim von TWEED AND GREET ist "alter Stoff aus dem Stoffregal". Mir war gleich klar welchen Stoff ich nehme, aber ich habe länger überlegt was ich damit machen soll. Alte Stoffe habe ich leider nicht sooo viele. Ich habe mich entschieden einen Stoff anzuschneiden, den meine Mutter vor ca. 35 Jahren gekauft und verarbeitet hat. Es handelt sich um einen Blaudruckstoff, damals gekauft im Burgendland. Ein bissi Wikipedia mit der...
Taschen · 02. April 2019
Ich habe mir letztens diesen tollen Stoff gekauft, wußte aber noch nicht genau was daraus entstehen wird. Genäht habe ich eine Tasche nach eigenem Schnitt. Vorne ist das tolle Auto Motiv... Hinten ist Kunstleder mit Teilen vom Motiv... Quasten dürfen nicht fehlen 😉 Innen ist eine klein kleines Täschchen für Krimskrams. Die Tasche ist zwar ganz simpel gehalten, aber ich finde sie einfach cool. CheRRy

Taschen · 26. März 2019
... und weiter gehts mit älteren Schnitten.. Diesmal ist es der tolle Schnitt von MIPAMIAS - Zicky Zacky Bag. Ich weiß nicht wie viele ich davon genäht habe. Ich finde es ist der ideale Schnitt für eine kleine Tasche, egal ob sportlich oder elegant. Ich hab wieder eine sportliche Variante genäht. Stoff mit Jeans Kombi. CheRRy
Taschen · 12. März 2019
Diesmal habe ich eine Tasche ohne Schnittmuster genäht. Ich hab mir nur überlegt wie sie aussehen soll und habe drauf los geschnitten. Die Tasche ist total einfach und simpel gehalten, ohne Schnick Schnack. Kombiniert habe ich den tollen Stoff mit Kunstleder. So hat der Boden mehr halt. Auf der Vorderseite schaut und eine Blondine entgegen 😉 Auf der Rückseite Batman 😉 Innen gibt es noch ein Fach für Krimskrams. CheRRy

Mehr anzeigen