Taschen

Taschen · 28. April 2020
Die Seashell hat mich sofort fasziniert. Eine große Tasche mit einem aussergewöhnlichen Design :) Ich muss gestehen, ich habe die Tasche schon gleich nach Erhalt der Schnitte genäht und auch schon sehr oft getragen. Ich finde sie total praktisch und genau richtig für mich. Nachdem ich kaum braune Taschen habe, habe ich mich für ein schlichtes braunes Kunstleder entschieden. Hinten ist ein kleines Zippfach für Schlüsseln und Krimskrams. Und als Taschenbaumler habe ich mich wieder für...
Taschen · 25. April 2020
... die RundTasche... Anfangs dachte ich, dass die überhaupt nicht zu mir passt. Die Designbeispiele haben mir zwar gut gefallen, aber ist sie wirklich mein Stil? Definitiv J.A.!!! Meine Version ist zwar total simpel gehalten, da ich nicht wusste dass sie mir so gefällt. Ich hätte doch noch eine Paspel einnähen sollen :S Innen habe ich Wachstuch verwendet, um sie stabil zu machen. Funktioniert ganz gut :) Um die RundTasche etwas aufzupeppen, habe ich vorne ein paar Pins draufgemacht. Der...

Taschen · 13. April 2020
Diese Woche bin ich etwas spät dran. Die Ösen haben mich aufgehalten. Die PerlMuscheltasche war einer der Angsttaschen. Ich hab mir die Anleitung so oft angeschaut und fand sie kompliziert. Klar, das ist mal eine ganz andere Art Taschen zu nähen. Ich hab Kunstleder mit Baumwollstoff kombiniert. Ich liebe diesen London Stoff :) Man muss sich wirklich ganz genau an die Anleitung halten. Jetzt im nachhinein ist alles logisch ;) aber mittendrin hatte ich ein Blackout! Auch das Video konnte mir...
Taschen · 06. April 2020
... so eine süße Tasche :) Das war das erste was ich mir gedacht habe als ich den Schnitt gesehen habe.Ich liebe ja große Handtaschen, aber manchmal reicht eine Feine Kleine. Ich hab meine "kleine Feine" aus Jeans genäht. Man kann sie ganz normal mit Gurt tragen, oder auch als Bauchtasche. Innen habe ich ein Wachstuch als Futter verwendet um sie stabiler zu machen. Ich finde die kleine Feine Tasche echt tolle! Perfekt für Konzerte (wenn man wieder gehen darf) oder schnell zum Einkaufen....

Taschen · 31. März 2020
Diese Woche ist eine große Einkaufstasche dran - die Flexibag. Die hat mir von Beginn an gefallen :) Ich habe immer einige große (selbstgenähte) Einkaufstaschen im Auto. Die Flexibag habe ich aus Bügeltischbezug genäht. Das Material ist echt toll zum Vernähen. Ih habe schon den Crossbag 2 damit genäht. Um sie stabil zu machen, habe ich innen Wachstuch verwendet und mir auch innen eine Seitentasche genäht. Beim nächten Einkauf wird die Flexibag sicher verwendet :) CheRRy
Taschen · 23. März 2020
... die Doktortasche... das war von den ganzen Taschen meine Angsttasche... Keine Ahnung warum :S Im Endeffekt wars gar nicht so schlimm und ich bin begeistert vom Schnitt😀 Das Nähen der Tasche hab ich immer vor mich hingeschoben. Letztendlich ist sie gestern Abend fertig geworden :) Ich habe mich für graues (schaut am Foto braun aus, ist aber dunkelgrau) Kunstleder in Kombination mit dem tollen Baumwollstoff entschieden. Seitlich habe ich Audrey Hepburn und Humphrey Bogart. Die Lasche ist...

Taschen · 16. März 2020
... uuiii, ein Crossbag :(. Als ich die Schnitte bekam hab ich mir gleich gedacht, dass der Schnitt nichts für mich ist. Ich trage keine Rucksäcke oder Crossbags. Schon der Crossbag des letzten Taschenspielers war nicht so ganz meins. Aber nichts destro trotz habe ich ihn trotzdem genäht. Es geht mir ja auch darum neue Schnitte kennen zu lernen und auszuprobieren. Ich hab die Crossbag Version genäht. Mein "Stoff" ist ein Bügeltischbezug :) Es gibt im Sommer immer wieder poppige Bezüge bei...
Taschen · 09. März 2020
... und weiter gehts mit dem Taschenspieler Sew Along von Farbenmix. Diese Woche ist der Messengerbag "Citystyle" dran. Ich mag Messengerbags wenn ich unterwegs bin. Deswegen habe ich mir gedacht, ich brauche eine neue Tasche für meine Reisen. Meine Version der Citystyle Tasche ist die ganz einfache geworden, da ich die Klappe mit dem Paneel nicht durchschneiden wollte. Somit ist dort kein Zippfach. Ein Zippfach habe ich dafür auf der Rückseite gemacht, um Kleinigkeiten wie U-Bahnkarte......

Taschen · 02. März 2020
Ich habe mich wieder gefreut, dass die Taschenspieler 5 von Farbenmix veröffentlicht wurde. Ich hab gleich zugeschlagen mit dem Hintergedanken gleich anzufangen zu nähen damit ich beim Sew Along nicht so in Stress verfalle... tja, hat nicht so geklappt :S Die erste Tasche des Sew Alongs ist der Cityhopper. Hhmmm, gleich beim Kauf der Schnittmuster hab ich mir schon gedacht - uiiiii. Optisch gefällt mir die Tasche sehr gut. Groß und genau mein Stil. Die Stoffauswahl war etwas schwer -...
Taschen · 11. Februar 2020
Ich habe mir letztens so einen süßen Stoff mit diesen Fanatasiefiguren gekauft. Ich wusste zwar noch nicht was ich damit machen soll, aber ich musste ihn haben :) Für Kosmetiktäschchen ist das Motiv zu groß. Also war dann schnell klar, dass eine Tasche draus wird. Schnitt gibts dafür keinen. Ich habe den Baumwollstoff mit schwarzem Kunstleder kombiniert. Innen habe gibt es noch ein kleines Steckfach. Und als Taschenbaumler gibt es einen kleinen Schlüsselanhänger. Es wird noch welche...

Mehr anzeigen